Frage 8:

Handelt es sich bei der Anwendung eurythmischer Gesten auf Pflanzen nicht um eine Vermischung sinnlicher und nichtsinnlicher Einflüsse?

Die Differenzierung der Einflussfaktoren gehört zur experimentellen Untersuchungstechnik, die durch Variation wichtiger Grössen (Versuchspersonen, Ort, Zeit, Witterung, Samenjahrgänge, Bodenqualität etc.) den reinen Effekt der eurythmischen Behandlung herauszufiltern trachtet. Das kann nur in langjähriger Grundlagenforschung erarbeitet werden.

zurück...